November


19.November 2012


Alles bestens, wie peinlich…

Geliebte Lesende, geliebter Lesender,

 was macht eigentlich…? – Jaha, es gibt mich noch. Dohoch! Klahar!!

 Leider, leider, leider war ich aber in den letzten Wochen sooo fleißig, daß ich – entgegen meiner Art – nicht mal dazu kam, darüber zu schreiben, WIE fleißig ich bin.

 Unfaßbar!

 Fast schon bescheiden…

 Naja. Fast…

 Die "Busen-Freunde"-Premiere war ein Fest. Sogar die Zuschauer und –hörer hatten Spaß. Nicht nur wir… Ein Wunder!!!

 Herr R. übertraf sich wieder einmal selbst. Mich natürlich nicht. Ha!

 Hinterher hatten wir jedenfalls nach langen Jahren endlich wieder einmal Sex. Gottseidank nicht miteinander.

 Trotzdem schön.

 Auch schön bis sehr schön, ach was, WUNDERSCHÖN wird/ist die neue CD, die Norman in langen Studio-Nächten herbeigezaubert hat. WIR haben sie schon.

 IHR müßt noch warten. Das kleine Silberding geht morgen ins Preßwerk, und dann heißt es noch schlappe 14 Tage: Geduld liebe Fans. Alle beide!

 Nee, mal ganz im Ernst: Norman D. hat sich als Meister seines Fachs bewiesen und mich verblüfft. Das will was heißen…

 Irgendwie klangen die Lieder, die ich meist nur einsingen und gaaaanz selten mit meinem "Gitarren-Spiel" untermalen durfte, völlig anders und seltsamerweise auch besser, wenn er drei, vier Nächte pro Lied daran herumgebastelt hatte.

 Doch genug des Lobes für andere. – Ich war natürlich auch klasse.

 Freut euch also in Bälde der CD, und verschenket sie zuhauf zu Weihnachten. So erhält dieses an sich sinnlose Fest doch noch einen. - Sinn.

 "Und dein Knie, lieber Jürgen? Was macht dein Knie?" werdet ihr nun, höchstinteressiert wie immer, fragen. Dem geht es richtig gut!

 Yep!!

 Leider dem anderen nicht. Dem, das immer 1A war. – Welch Wunder… Aber ich glaube, daß da nur vorübergehend was kaputt ist, so daß ich für die Grand-Slam-Saison 2013 richtig optimistisch bin.

 Natürlich spiele ich trotzdem Squash und Tennis. Hinke halt nach dem Spiel nur ein bißchen.

 Das lockt die Weiber nur so an. Diese kleinen Mitleids-Boxen…

 Ja, kommet und tröstet mich!

 Meeeeehr!!

 So. Wie könnte ich mich noch loben…? – Mein Haar liegt heute besonders gut. Man beachte den Singular!

 Ideen fürs neue Programm mit Norman, das ja dann im April Premiere haben wird, beschleichen mich auch schon. Also: Alles bestens!

 Das wagt man sich ja in dieser, unserer Welt kaum zu sagen. Ist aber so. Deshalb wage ich. Ich bin ein Wager!

 "Aber der Wager der rollt!" Und rockt. Und spinnt ein bissel, der

Jürgen




Copyright © 2005-2006 Design by ITS-NETWORK.NET
Sie sind Besucher Nummer: 165036
JW-admin | News-admin