25.August 2006


Nur geradeaus!

Liebe Lesende, lieber Lesender,

 gerade hat sich Herr Rösler per Mail bei mir gemeldet und verkündete, nur eine Woche nachdem ihm die neue Schulter transplantiert wurde: "Ich kann wieder Autofahren. - Aber nur geradeaus!"

 Eine kleine, aber wesentliche Einschränkung, finde ich. Was er so allein an Stromkosten für die Blinker spart..., der Geizhals. Und dann an den Kreuzungen dieses ständige Belästigen der Mitbürger: "Würden Sie mich, samt meines Autos, mal um die Kurve tragen?" - Widerlich!!!

 Zumal die Formulierung "samt meines Autos" keine Sau mehr versteht. Die hat er nämlich von mir geklaut. Wobei ich natürlich "samt meines Wagens" zu formulieren pflege: "Wurde ich doch gestern, samt meines Wagens, von der Polizei fotografiert..." 

Also: Solltet ihr in den nächsten Tagen hinterrücks auf der Straße mit ebenjenem Wunsch eines leicht verwirrt dreinblickenden Autofahrers konfrontiert werden: Ignoriert ihn! Und informiert mich! - Ich fange ihn dann wieder ein...

 Was werden soll, wenn er vielleicht sogar bald wieder selbständig laufen kann, weiß ich allerdings auch nicht!

 Sorgengepeinigte Grüße vom Pfleger

Jürgen

Copyright © 2005-2006 Design by ITS-NETWORK.NET
Sie sind Besucher Nummer: 165108
JW-admin | News-admin